Ruff, Siegfried

Date of Birth:1907-02-19Place of birth:Friemersheim, Germany
Date of Death:1989-04-22Place of death:Bonn, Germany
Gender:M Nationality (in the 1930/40s):German
Religion:Protestant

Remark: Ruff was accused of conspiracy to commit war crimes and crimes against humanity and committing war crimes and crimes against humanity at the doctor trials for his role in the decompression experiments conducted at Dachau concentration camp, but was acquitted. Ruff was in charge of the mobile decompression chamber owened by the DVL, which was requested by the SS for the experiments. Ruff's assistant Romberg was sent with the chamber to operate it at Dachau (for which he was tried as well in Nuremberg). Both argued that Rascher, who conducted the experiments, was acting on his own when he willfully killed test subjects and without supervision by either Ruff or Romberg.

InstitutionRoleFromTo
Medizinische Universitätspoliklinik, Universitätsklinikum, Medizinische Fakultät, Universität Bonn, Bonn, GermanyMedical Intern19321933
Medizinische Universitätspoliklinik, Universitätsklinikum, Medizinische Fakultät, Universität Bonn, Bonn, GermanyAssistant (Trainee)19331933-12-31
Institut f√ľr Flugmedizin, Deutsche Versuchsanstalt f√ľr Luftfahrt e.V., Berlin-Adlershof, GermanyHead1934-01-011945
Medizinische Fakultät, Universität Berlin, Berlin, GermanyLecturer in Aviation Medicine1935-04-01???
Medizinische Fakultät, Universität Bonn, Bonn, GermanyLecturer19521953
Institut f√ľr Flugmedizin, DVLR, Bonn-Bad Godesberg, GermanyHead19521975
Medizinische Fakultät, Universität Bonn, Bonn, GermanyAssc. Professor19541966
InstitutionRoleFromTo
DLV, Berlin, GermanyMember??????
Stahlhelm, GermanyMember???1932-06-01
NSDAP, Munich, GermanyMember1938???
InstitutionRoleFromTo
Deutsche Akademie f√ľr Luftfahrtforschung, Berlin, GermanyCorresponding Member1937-041945
Aerospace Medical Panel, Aeronautical Group for Aeronautical Research and Development (AGARD), NATO, Member19591971
International Academy of Aviation Medicine, Brussels, BelgiumLifelong Member19601989-04-22
Luftfahrtrat, Bundesverkehrsministerium, Bonn, GermanyMember19641978
Fachbeirat f√ľr Luft- und Raumfahrt, Deutsches Museum, Munich, GermanyMember1970???
  • Ruff, S.: Untersuchungen an Flugzeugen verschiedener Muster zur Feststellung der Bel√§stigung der Besatzungen durch Auspuffgase, ZWB-Report FB 142, 1934.
  • Ruff, S.: Untersuchung eines Flugzeuges ohne Sammelring auf CO-Gehalt der Atemluft im F√ľhrersitz und im Beobachtersitz, ZWB-Report PB 94, 1934.
  • Ruff, S.: Entwicklung eines Verfahrens, das gestattet, durch Zusatz von Riech- oder Farbstoffen zu den Auspuffgasen den Weg dieser Gase in verschiedenen Auspuffrohren und Sammelringen festzustellen, ZWB-Report FB 286, 1935.
  • Ruff, S.: Untersuchungen √ľber die Bedeutung des Kohlenoxyds in der Atemluft bei H√∂henfl√ľgen, ZWB-Report FB 396/1, 1935.
  • Ruff, S.: Pr√ľfung des Kohlenoxydgehaltes in der Atemluft eines Flugzeuges mit DVL-Schalld√§mpfer, ZWB-Report FB 397, 1935.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung von Unf√§llen der Jahre 1930‚Äď1934, ZWB-Report FB 457, 1935.
  • Ruff, S.: Untersuchung eines einmotorigen Schnellflugzeuges auf einwandfreie Abgasf√ľhrung, ZWB-Report PB 313, 1935.
  • Ruff, S.: Pr√ľfung des Kohlenoxydgehaltes eines Flugzeuges, ZWB-Report PB 334, 1935.
  • Ruff, S.: Untersuchung des Regierungsflugzeuges D-AHIT auf einwandfreie Abgasf√ľhrung, ZWB-Report PB 336, 1935.
  • Ruff, Siegfried: W√§hrend des Fluges aufgetretene Fibufrakturen, eine durch Fliehkr√§fte bedingte typische Verletzung von Beobachtern. Luftfahrtmedizin 1(1): 50‚ÄĒ52 (1936).
  • Ruff, Siegfried: Durch Motorabgase bedingte Verunreinigung der Atemluft in Flugzeugen und ihre Bedeutung f√ľr die Leistungsf√§higkeit der Besatzung. Luftfahrtmedizin 1(2): 141‚ÄĒ152 (1936).
  • Ruff, Siegfried: Technische Fortschritte und Neuerungen in der Luftfahrt. Luftfahrtmedizinische Abhandlungen 1(1/2): 7‚ÄĒ8 (1936).
  • Ruff, S.: Untersuchungen √ľber die Frage, wieweit die Resultate der Kohlenoxyduntersuchnugen mit der bisher √ľblichen Methode, durch in der Luft enthaltene √Ėld√§mpfe, beeinflu√üt werden k√∂nnen, ZWB-Report FB 655, 1936.
  • Ruff, S.: √úber Beschleunigungsuntersuchungen an Menschen, ZWB-Report FB 902, 1936.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung der Unf√§lle im Flugbetrieb des Jahres 1935 Juni bis Dezember, ZWB-Report PB 376, 1936.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung der Unf√§lle im Flugbetrieb des Jahres 1936 Januar bis Mai, ZWB-Report PB 381, 1936.
  • Ruff, Siegfried: Die Luftkrankheit. Luftfahrtmedizinische Abhandlungen 1(4): 277‚ÄĒ284 (1937).
  • Ruff, Siegfried: Kopfverletzungen bei Flugunf√§llen, ihre Entstehung und M√∂glichkeiten zu ihrer Minderung. Luftfahrtmedizin 1(5): 355‚ÄĒ360 (1937).
  • Ruff, S.: W√§hrend des Fluges aufgetretene Fibulafrakturen, eine durch Fliehkr√§fte bedingte typische Verletzung von Beobachtern, ZWB-Report III, 131, 1937.
  • Ruff, S.: Durch Motorabgase bedingte Verunreinigungen der Atemluft in Flugzeugen und ihre Bedeutung f√ľr die Leistungsf√§higkeit der Besatzung, ZWB-Report III, 133, 1937.
  • Ruff, S.: Kopfverletzungen bei Flugzeugunf√§llen. Ihre Entstehung und Wege zu ihrer Minderung, ZWB-Report III, 140, 1937.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung der Unf√§lle im Flugbetrieb des Jahres 1936 Juni bis Dezember, ZWB-Report UM 439, 1937.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung der Unf√§lle im Flugbetrieb des Jahres 1937 Januar bis Juni, ZWB-Report UM 493, 1937.
  • Ruff, Siegfried: √úber Blutdruck- und Pulsfrequenz-Messungen bei Zentrifugalbeschleunigungen im Flugzeug. Luftfahrtmedizinische Abhandlungen 2(1/2): 116‚ÄĒ120 (1938).
  • Ruff, Siegfried: √úber das Verhalten von Blutdruck und Pulsfrequenz unter dem Einflu√ü von Fliehkr√§ften und √ľber Versuche zur Steigerung der Beschleunigungsertr√§glichkeit. Luftfahrtmedizin 2(3/4): 259‚ÄĒ280 (1938).
  • Ruff, Siegfried: √Ąrztliche Erfahrungen aus Flugunf√§llen. Luftfahrtmedizin 2(3/4): 302 (1938).
  • Ruff, S.: √úber das Verhalten von Blutdruck und Pulsfrequenz unter dem Einflu√ü von Fliehkr√§ften und √ľber Versuche zur Steigerung der Beschleunigungsertr√§glichkeit, ZWB-Report III, 100, 1938.
  • Ruff, S.: Einflu√ü von Schwingungen auf den menschlichen Organismus, ZWB-Report LG 088/011, 1938.
  • Ruff, S.: Zusammenstellung und Auswertung der Unf√§lle im Flugbetrieb des Jahres 1937 Juli bis Dezember, ZWB-Report UM 544, 1938.
  • Gauer, O. and Ruff, S.: Die Ertr√§glichkeitsgrenze f√ľr Fliehkr√§fte in Richtung R√ľcken-Brust. Luftfahrtmedizin 3(3): 225‚ÄĒ230 (1939).
  • Ruff, S.: √úber die Entstehungsursache schwerer innerer Verletzungen bei Gleitflugzeugunf√§llen und √ľber Ma√ünahmen zur Vermeidung dieser Verletzungen. Zugleich ein Beitrag zur Frage der Ertr√§glichkeit hoher, sto√üf√∂rmiger Verz√∂gerungen. Luftfahrtmedizin 3(4): 267‚ÄĒ276 (1939).
  • Gauer, O. and Ruff, S.: Die Ertr√§glichkeitsgrenzen f√ľr Fliehkr√§fte in Richtung R√ľcken-Brust, ZWB-Report JB 1939, III, 1939.
  • Ruff, S.: Das Versagen des menschlichen Organismus als Ursache f√ľr Unf√§lle bei H√∂henfl√ľgen in den letzten Jahren, ZWB-Report DAL Schr. 1009/39g, 1939.
  • Ruff, S.: Biologische Probleme des Hochgeschwindigkeitsfluges, ZWB-Report H 13/39, 1939.
  • Ruff, S.: √úber die Entstehungsursache schwerer innerer Verletzungen bei Gleitflugzeugunf√§llen und √ľber Ma√ünahmen zur Vermeidung dieser Verletzungen, ZWB-Report III, 151, 1939.
  • Ruff, Siegfried and Strughold, Hubertus: Grundri√ü der Luftfahrtmedizin, Leipzig: Barth, 1939.
  • Ruff, Siegfried and Schmidt, Ingeborg: Untersuchungen √ľber die Erkennung der in der Fliegerei verwendeten farbigen Signallichter durch Farbenunt√ľchtige. Luftfahrtmedizin 5(1): 53‚ÄĒ65 (1940).
  • Ruff, S.: H√∂henflugunf√§lle w√§hrend des Krieges, ZWB-Report DAL Schr. 1018/40g, 1940.
  • Ruff, S. and Schmidt, I.: Untersuchungen √ľber die Erkennung der in der Fliegerei verwendetem farbigen Signallichter durch Farbunt√ľchtige, ZWB-Report III, 113, 1941.
  • Ruff, S.: √úber die Beschleunigungsfestigkeit des Menschen gegen√ľber einigen in der Fliegerei vorkommenden sto√üf√∂rmigen Beschleunigungen, ZWB-Report H 47/41, 1941.
  • Ruff, S.: Flugmedizinische Fragen zum Fallschirmabsprung aus gro√üen H√∂hen und bei hohen Geschwindigkeiten, ZWB-Report LG Sonderheft, 1941.
  • Ruff, Siegfried and Strughold, Hubertus: Atlas der Luftfahrtmedizin, Leipzig: Barth, 1942.
  • Ruff, S.: √úber Rettungsm√∂glichkeiten beim Flug in gro√üen H√∂hen, ZWB-Report DAL Schr. 1057/42g, 1942.
  • Ruff, Siegfried and Strughold, Hubertus: Grundri√ü der Luftfahrtmedizin, 2. ed., Leipzig: Barth, 1944.
  • Ruff, Siegfried: Brief Acceleration: Less than One Second, in: The Surgeon General, US Air Force (eds.): German Aviation Medicine: World War II, vol 1, Washington DC: US Government Printing Office, 1950, pp. 584‚ÄĒ598.
  • Ruff, Siegfried and Strughold, Hubertus: Grundri√ü der Luftfahrtmedizin, 3. ed., M√ľnchen: Barth, 1957.