Rein, Hermann Friedrich

Date of Birth:1898-02-08Place of birth:Mitwitz, Germany
Date of Death:1953-05-14Place of death:Göttingen, Germany
Gender:M Nationality (in the 1930/40s):German
Religion:Protestant
InstitutionRoleFromTo
Chef des Sanitätswesens der Luftwaffe, Reichsluftfahrtmininsterium, Berlin, GermanyConsultant for physiology??????
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, GermanyAssistant1924-07-011929-07-31
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, GermanyAssc. Professor & Head of Department1929-08-011931
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Georg-August-Universität, Göttingen, GermanyProfessor & Head of Department19311952
Aussenabteilung Luftfahrtphysiologie, Luftfahrtmedizinisches Institut des Reichsluftfahrtministeriums, Chef des Sanitätswesens der Luftwaffe, Reichsluftfahrtmininsterium, Göttingen, GermanyDirector1937???
Wissenschaftlicher Senat, Heeressanitätsdienst, Heer, Reichswehr/Wehrmacht, GermanyAssc. Member1942-08-18???
Georg-August-Universität, Göttingen, GermanyProrector19451946
Georg-August-Universität, Göttingen, GermanyRector/Vice-Chancellor1946???
Max-Planck-Institut fĂĽr Medizinische Forschung, Max-Planck-Gesellschaft, Heidelberg, GermanyDirector19521953
InstitutionRoleFromTo
SS, NSDAP, Munich, GermanySponsoring Member??????
DLV, Berlin, GermanyMember???1937
Freikorps, GermanyMember of the WĂĽrzburg chapter1919-031919-03
Fränkisches Bauerndetachement Eiserne Schar Berthold, Freikorps, Bad Kissingen, GermanyMember19191919
NSFK, Reichsluftfahrtmininsterium, Berlin, GermanyMember19371945
InstitutionRoleFromTo
Deutsche Physiologische Gesellschaft, GermanyChairman??????
Göttinger Akademie der Wissenschaften, Göttingen, GermanyMember1934-03-281953
Deutsche Akademie fĂĽr Luftfahrtforschung, Berlin, GermanyMember1937-041945
  • Rein, H.: Stoffwechseländerungen bei Lageveränderungen des menschlichen Körpers. Auszug, ZWB-Report V.L.F. 041/002, 1935.
  • Rein, Hermann: Ăśber Höhenatmung. Luftfahrtmedizinische Abhandlungen 1(1/2): 23—29 (1936).
  • Rein, H.: Der Wert physiologischer Arbeiten auf Höhenexpeditionen fĂĽr den Höhenflug, ZWB-Report III, N33, LG Hvers., 1937.
  • Rein, Hermann: VerknĂĽpfung von Gewebs- und Lungenatmung im besonderen Hinblick auf die Verhältnisse bei der Höhenbeatmung. Luftfahrtmedizin 2(3/4): 158—166 (1938).
  • Rein, Hermann: Das Verhalten des Kreislaufes in groĂźen Höhen. Luftfahrtmedizinische Abhandlungen 2(1/2): 19—25 (1938).
  • Rein, H.: Zur Sauerstoffbestimmung auf physikalischem Wege. Luftfahrtmedizin 4(1): 18—22 (1939).
  • Rein, H.: Ăśber den gegenwärtigen Stand der Forschung auf dem Gebiete der Höhenbeatmung, ZWB-Report DAL Schr. 1009/39g, 1939.
  • Rein, H.: Zur Sauerstoff-Bestimmung auf physikalischem Wege, ZWB-Report LG 112, 1939.
  • Rein, H.: Die Regulationsfunktion der Kohlensäure im Organismus in besonderem Hinblick auf den Zustand der Höhenbeatmung, ZWB-Report DAL Schr. 1018/40g, 1940.
  • Rein, H.: Ăśber die Bedeutung der Kohlensäure fĂĽr die Höhenbeatmung, ZWB-Report H 32/41, 1941.
  • Rein, H. and Hippke, E.: Die physiologisch-medizinische Forschung im Dienste der luftfahrttechnischen Entwicklung, ZWB-Report III, N33, LG Hvers., DAL Denkschrift 1/42 gKdoS, 1942.
  • Rein, Hermann: Physical Methods of Gas Analysis, in: The Surgeon General, US Air Force (eds.): German Aviation Medicine: World War II, vol 1, Washington DC: US Government Printing Office, 1950, pp. 107—130.