Schneider, Max

Date of Birth:1904-10-21Place of birth:Radelfingen, Switzerland
Date of Death:1979-08-13Place of death:Losone, Switzerland
Gender:M Nationality (in the 1930/40s):German
Religion:Protestant
InstitutionRoleFromTo
Abteilung fĂĽr experimentelle Pathologie und Therapie, William-Kerckhoff-Institut, William G. Kerckhoff-Stiftung, Bad Nauheim, GermanyResearch Fellow??????
Kinderklinik, Universitätsklinikum, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, GermanyMedical Intern (Trainee)1928-10-011929-10-01
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, GermanyAssistant1929-10-011931-01-01
Kinderklinik, Universitätsklinikum, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, GermanyAssistant1931-01-011932-04-01
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Georg-August-Universität, Göttingen, GermanyAssistant1932-04-011938-03-31
Medizinische Fakultät, Georg-August-Universität, Göttingen, GermanySenior Assistant1938-04-011938-10-31
Physiologisches Institut, Medizinische Fakultät, Universität Berlin, Berlin, Germanystand-in Director1938-11-011939-10-31
Medizinische Fakultät, Universität Berlin, Berlin, Germanystand-in Chair for Physiology1938-11-011939-10-31
Medizinische Akademie Danzig, Danzig, GermanyAssc. Professor19391943
Physiologisches Institut, Medizinische Akademie Danzig, Danzig, GermanyHead19391943
Institut f. normale und pathologische Physiologie, Medizinische Fakultät, Universität Köln, Cologne, GermanyHead19431971
Medizinische Fakultät, Universität Köln, Cologne, GermanyProfessor19431971
Medizinische Fakultät, Universität Köln, Cologne, GermanyDean19631964
InstitutionRoleFromTo
NSDAP, Munich, GermanyMember No. 5,074,7281933-06-01???
SS, NSDAP, Munich, GermanyOberscharfĂĽhrer; Member No. 90,1121933-06-01???
NSDĂ„B, NSDAP, Munich, GermanyMember1933???
NSDB, NSDAP, Munich, GermanyMember1934???
InstitutionRoleFromTo
Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Halle an der Saale, GermanyMember??????
InstitutionRoleFromTo
PflĂĽgers Archiv / European Journal of Physiology, GermanyEditor??????
  • Noell, W. and Schneider, M.: Die Gehirndurchblutung bei Sauerstoffmangel und bei Ăśbergang von Sauerstoffmangel auf reinen O2 und auf O2/CO2-Gemische. Luftfahrtmedizin 5(3): 234—250 (1941).
  • Noell, W. and Schneider, M.: Ăśber die Wirkung der Kohlensäure auf Blutdruck und Gehirndurchblutung im Sauerstoffmangel. Luftfahrtmedizin 5(3): 251—262 (1941).
  • Noell, W. and Schneider, M.: Ăśber den EinfluĂź der Hyperventilation auf die Gehirndurchblutung. Luftfahrtmedizin 5(3): 263—266 (1941).
  • Schneider, M.: Die Gehirndurchblutung im Höhenkollaps. Luftfahrtmedizin 6(4): 323—326 (1942).